Komorbidität wird aus dem Englischen abgeleitet , es heißt übersetzt Begleiterkrankung. 

zur Grunderkrankung werden in der Medizin ein oder mehrere diagnostisch abgrenzbare Krankheits oder Störungsbilder als Komorbididät bezeichnet. Diese können im Sinne einer Folgeerkrankung mit der Grunderkrankung ursächlich zusammen hängen.